KjG-Zeltlager 2020 entfällt

Möglichst lange haben wir uns die Entscheidung offengehalten und auf eine Besserung der besonderen Lage gehofft, doch nun haben wir Gewissheit.
Sowohl das KjG-Zeltlager als auch das BDKJ-Zeltlager 2020 entfallen aufgrund des Coronavirus Covid-19.

In Absprache mit der BDKJ Neuburg-Schrobenhausen haben wir KjG’ler uns am vergangenen Sonntag in einer digitalen Leiterrunde einstimmig dazu entschieden, das Zeltlager zum Schutz aller Teilnehmer für das Jahr 2020 abzusagen.
Die Weisung unseres Dachverbandes Bistum Augsburg, alle größeren Veranstaltungen seien bis zum 31.08.2020 abzusagen, hat uns in unserer Entscheidung nur noch bestätigt.

Wir Gruppenleiter bedauern das natürlich, da uns jedes Zeltlager trotz des hohen organisatorischen Aufwandes immer viel Spaß bereitet hat. Doch auch die Enttäuschung der Kinder, die dieses Jahr mit uns die Zelte aufschlagen wollten, können wir nachvollziehen.

Doch die schönste Freude ist ja bekanntlich die Vorfreude. Deshalb verlängern wir einfach unsere Vorfreude aufs Zeltlager um ein Jahr und hoffen darauf, mindestens genauso viele Kinder doppelt so motiviert zum nächsten Zeltlager im Jahr 2021 begrüßen zu können.

Bis dahin wünschen wir euch natürlich zuallererst Gesundheit und ganz viel Vorfreude auf alle KjG-Aktionen, die noch folgen werden. Selbstverständlich werdet ihr rechtzeitig darüber informiert, wenn wir wieder Aktivitäten geplant haben.

Die Gruppenleiter der KjG-Mühlried

KjG-Zeltlager 2020 entfällt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.